Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.238.7.202.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
1019 Einträge
Franzi Franzi schrieb am 18. Oktober 2020 um 21:30:
Vielen Dank für eure Hilfe beim Absturz heute! LG von Franzi und der restlichen Wandergruppe
Ebs Ebs schrieb am 2. Oktober 2020 um 14:27:
Hallo liebe Rohnis, Für die hübsche Karte zu meinem Geburtstag von den „17 hochmotivierten Alpenkletterern“ von der Muttekopfhütte möchte ich mich recht herzlich bedanken. 🙏 Ich finde es super, dass sich die KVR selbst von Corona nicht bremsen lässt! Furchtlos im Wagen, standhaft im im Leid —- scheiss auf die Coronazeit!! 🤣🤣 Berg Heil Ebs
Tim Tim schrieb am 15. September 2020 um 13:41:
Hallo Ute, das Basecap habe ich beim Gipfelsammeln hängen lassen. Als ich es vermisst habe war ich schon an der Wurzel und wollte nicht noch einmal zurück. Da ich gesehen hatte, dass nach mir Leute am Steinlochturm waren, dachte ich, da hat sich sicher jemand gefreut. Sehr lieb von Dir, dass Du Dich gemeldet hast. Ich versuche über unseren Admin Deine Emailadresse zu bekommen, die musstest Du ja für den Gästebucheintrag eingeben. Dann melde ich mich. Vielen Dank jedenfalls schon mal. Grüße Tim
Ute Baldauf Ute Baldauf schrieb am 30. August 2020 um 18:28:
Hallo, ich habe am 9.8. ein Bascape , mit KVR drauf, am Steinlochturm Einstieg AW/Kluftweg gefunden. Am 8.8. war, glaube ich, auch ein Eintrag von Eurem Club im Gipfelbuch. Gebt kurz mal Bescheid, sollte der Besitzer sie vermissen, die Übergabe findet sich. Viele Grüße Ute Baldauf
Sven Sven schrieb am 8. Juli 2020 um 21:55:
Bitte nicht vergessen, morgen wieder Clubabend im Lindenhof. Bis dahin Sven
Micha Micha schrieb am 28. Februar 2020 um 7:54:
Winterklettern am 14.03.2020. Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkpatz am Bad in Nikolsdorf Berg Heil Micha
Meutz Meutz schrieb am 24. Februar 2020 um 11:43:
Frage Winterklettern Micha - als Termin ist der 16.3. angegeben, das wäre ein Montag. Soll es am Samstag 14.3. oder Sonntag 15.3. stattfinden.?
Torsten Schubert Torsten Schubert schrieb am 3. Dezember 2019 um 13:19:
Hallo, habe meine Geburtstagsrunde um 1 Tag auf den 07.12.2019 verlegt, Ort und Zeiten wie gehabt, siehe unten. Grüße Torsten
alex alex schrieb am 1. Dezember 2019 um 9:36:
all die jahre wieder ..... frühschoppen am 25.12. ab 10 uhr im "zum tröbb´l", breitscheidstr. 53
Torsten Schubert Torsten Schubert schrieb am 22. November 2019 um 16:15:
Hallo liebe Rohnis, wie bereits zum Skatturnier kund getan, feiere ich am Freitag den 06.12.2019 bei uns zu Hause "im Garten" in Dresden, Alträcknitz 13 meinen 40. Geburtstag und würde mich über euch als Gäste sehr freuen. Start ab 16 Uhr mit Kinderprogramm, wie Lagerfeuer, Stockbrott, Hüpfburg, Kinderdisko usw. und ab 19 Uhr Erwachsenenprogramm mit Feuer, Bier, Glühwein und was vom Grill. Es würde mich freuen, der eine andere kommt auf einen Schwatz vorbei. Berg Heil und liebe Grüße Torsten Schubert
Robert Robert schrieb am 16. August 2019 um 15:19:
Terminänderungen im Herbst: Das Skatturnier wird jetzt am Freitag vor dem Brathuhnfest, den 8. November, stattfinden. Die Geschäftliche für November ziehen wir dafür eine Woche nach vorn auf den 31. Oktober (vor der Herbstwanderung), weil eine Woche später bereits Bergsichten sind. Einladungen für alle Veranstaltungen folgen noch, einen aktualisierten Tourenplan gibt's bei den Downloads.
Akim Akim schrieb am 16. März 2019 um 19:10:
Hallo Rohnis, Dank an alle, die am gestrigen Kegelabend in Bannewitz teilgenommen haben. Gekegelt haben bei den Männern um den Pokal: Fele, Robert, Volker, Sven, Bährle, Tobi, Matz, Schöni und Akim. Um den Frauen Pokal kämpften: Andrea, Kira, Jana, Sophie und Simone. Als Gäste waren wieder mit dabei Karin und Hannes. Den Pokal holte sich diesmal Fele und Karin. Beim Sarg-Kegeln gewannen die drei Bähren, Bährle (1), Fele (2) und Sven (3)
Sven Sven schrieb am 19. Februar 2019 um 6:27:
Hallo Spitzen, Familien, Freunde und Sympathisanten ein herzliches Dankeschön für die großartige Unterstützung beim Miriquidi 2019. Es war dank eurer aller Hilfe eine gelungene Veranstaltung. Jetzt erst einmal kurz ausruhen und dann geht es ja gleich zum Stife. Beste Grüße Sven
Sven Sven schrieb am 8. Februar 2019 um 16:01:
Hallo Skispitzen, ich wünsche euch allen ein Erfolgreiches Wochenende beim jizerska 50. Prost und Ski heil Sven
Volker Volker schrieb am 30. Dezember 2018 um 20:00:
Silverstertour morgen ab Schramsteinbaude, Treff 10.30 Uhr. Für 'Eisenharte' kleines Klettergepäck
Bährle Bährle schrieb am 25. Dezember 2018 um 13:16:
Morgen ist es wieder mal so weit. Ich werde um 10 Uhr im Bielatal auf dem Parkplatz sein und dann zur Falkenwand gehen. Da werden wir den einen oder anderen Gipfel stechen und etwas Glühwein in die Birne schütten. evtl. Ein kleines feuerchen machen. Mal sehen was geht. Also Glühwein oder Bierchen nicht vergessen
alex alex schrieb am 11. Dezember 2018 um 17:29:
hallo leute, noch paar tage und wir haben mal wieder frühschoppen und wie all die jahre wieder am 25.12. ab 10 uhr im "zum tröbbl", breitscheidstr. 53
Volker Volker schrieb am 17. August 2018 um 8:42:
Hallo Gerald, am besten mal Kontaktaufnahme über unsere Mailadresse 'info@rohnspitzler.de', sicher können wir mit ein paar Infos weiterhelfen. Ist aber kein Thema für das Gästebuch. VG Volker
Gerald Krug Gerald Krug schrieb am 17. August 2018 um 6:34:
Liebe Rohnspitzler, ich forsche grad zur Klettergeschichte betreffend das Elbtal und habe im SBB-Mitteilungsheft von 2016 gelesen, dass Jan Bilek Ehrenmitglied im KVR war. Er hat zusammen mit Heinz Weigel viele Begehungen gemacht. Kann mir da jemand mehr dazu erzählen? Vielen Dank für eine Antwort und viele Grüße, Gerald
Fele Fele schrieb am 16. August 2018 um 10:07:
Hallo Rohnis, Die Klubtour wird am Samstag stattfinden und wir gehen zur Königsspitze und Vierling Sockelwand. Leichte Wege gibts nebenan am stillen Turm. Es ist nicht so weit, lässt sich schattig lagern und wir können nachher noch ein Bier in Pfaffendorf trinken. Treff 9.30 Uhr Parkplatz Pfaffendorf.