Stoneman

2020 sollte mal wieder ganz im Zeichen des Bergsports stehen, die Formkurve stieg stetig bis sich Mitte März dann alles änderte. Nach wochenlanger sportlicher Abstinenz, geschlossenen Kletterhallen und Ausgangsbeschränkungen zog ich dann doch des Öfteren das Rad, bzw. die Räder zum stillen des sportiven männlichen Triebes heran. Die App Strava (so ne Art Facebook für […]

Erstbegehung und Klubtour am Klubgipfel

Peter und Fele sind nun nach DL die nächsten Spitzen mit einer eigenen Erstbegehung am Klubgipfel. Gratulation und Respekt!! Nach Vorbereitung, Klettern des Großteils des Weges und Schlagen von drei eigenen Ringen Ende Juni wurde der Weg am Sonntag im Rahmen der Klubtour finalisiert. Die Details: bis zum 3. R der Domäne und dann rechtsansteigend […]

Donnerstagsklettern

Nach etwas Hin und Her bzgl. des Kletterzieles im Vorfeld wurde schließlich der Grafenstein im oberen Müglitztal als Ziel des Tages ausgewählt. Das Wetter zeigte sich von der sonnigen und angenehmen Seite, so dass sich letztendlich 14 Spitzen zum Klettern, Grillen und abendlichem Schwatz zusammenfanden. Bis zum Dunkelwerden wurden mehrere Wege bis VII- geklettert, zahlreiche […]

Männertag

Der (Kletter)Alltag kehrt so langsam zurück. Zum Männertag traf sich eine größere Gruppe Rohnis und Freunde an der Langen Wand zum Klettern. Unter Wahrung der Abstandsregeln wurden zahlreiche Wege und Gipfel bis in den oberen VIII.Grad erklommen und auch ein/zwei Bierchen auf den Feiertag genossen. Fegin hatte sogar Plasteschnapsgläschen im Gepäck, so dass sogar ein […]

Klubleben zu Coronazeiten

Das Klubleben hat sich zu Coronazeiten mehr oder weniger auf Telefonanrufe und WhatsUp-Chats beschränkt. Privilegierte Hüttenbesitzer konnten die Stille in den Bergen genießen…Nun geht es hoffentlich so langsam wieder los mit dem gemeinsamen Steigen und Klubaktivitäten, unter Wahrung der Abstandsregeln und noch ohne Bildung von größeren Seilschaften oder ausgiebigen Baustellen…👍

Winterklettern

Zugegebenermaßen, die 2m Sicherheitsabstand wurden nicht immer eingehalten, aber Corona-Vorsichtsmaßnahmen wurden auch beim diesjährigen Winterklettern umgesetzt: Weglassen der Schnapsrunde, jeder hat aus seiner Bier-/Sekt-/Limoflasche getrunken, Geburtstagskind Tommy wurde ein Ständchen gesungen, aber nicht umarmt…ach so – und geklettert wurde auch: Kiefernturm und Teichwächter in den Nikolsdorfer Wänden. Danke an Micha für Orga und an Tommy […]